BLOG

S-MED Institut Blog

Mesotheraphie: sanfte Hautverjüngung

Ästhetisch und schonent, sanft und effektiv, modern und wissenschaftlich fundiert. Die Mesotherapie ist die perfekte Symbiose von klassischer Medizin und Naturheilkunde und ein idealer Weg zur Hautverjüngung.
 
Bei der Mesotherapie werden wichtige Mineralien, Vitamine, Antioxidantien, Wachstumsfaktoren und Hyaluronsäure kombiniert. Das Ergebnis ist der Mesocktail, welcher in die mittlere Hautschicht Meso eingebracht wird. Somit lässt sich auch der Name dieser Behandlungsmethode verstehen. Feine Nadeln injizieren die geringen Dosierungen direkt in die Haut. Das Gewebe wird stimuliert, die Durchblutung und Sauerstoffversorgung der Haut wird gesteigert.
 
Im medizinischen Bereich findet die Mesotherapie in zahlreichen Bereichen Anwendung, sei es zur Behandlung von Akne oder bei Haarausfall. Auch bei Erschöpfung, Schlafstörungen und Stressfolgen, bei Burn Out, in den Wechseljahren oder zur Schmerztherapie wird die Mesotherapie erfolgreich angewendet. Auch eine Stärkung des Immunsystems ist möglich. 
Auch im ästhetischen Bereich kann die Mesotherapie angewendet werden. Sie hilft bei müder Haut, Hyperpigmentierung, Cellulite, Dehnungsstreifen und alternder Haut (Anti-Aging).
 
Dr. Siegert-Terzaki wendet diese Therapieformen schon seit vielen Jahren im klinischen Umfeld an, ist aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie.
 
Zusätzlich ist die Behandlung dank geringem Material- und Zeitaufwand ein kostengünstiges und dennoch wirksames medizinisches Verfahren. Eine ideale Kombination! Wir beraten Sie gerne zu ihrer individuellen Wirkstoffkombination!
 
 
 

Sie haben eine sehr spezielle und dringende Frage?
Dann schreiben Sie eine Email oder rufen Sie an!

Sie wollen direkt auf dem Laufenden gehalten werden?
Dann folgen Sie uns auf Facebook!